Zum Inhalt der Seite springen

Dr. Tanja Schaller-Kranz

Tel. +49 89 23709630

info(at)bs-muc.de

 

Qualifikation

  • Studium der Molekularbiologie/Genetik an der Friedrich-Alexander-Universität, Erlangen
  • Promotion am Max-Planck-Insititut für Bindegewebsforschung, Erlangen


Beruflicher Werdegang

1996 bis 2010 tätig in onkologischen Fachabteilungen internationaler Pharmaunternehmen als:

  • Medical Manager/Medical Advisor: Erstellung von Entwicklungsplänen; Produktanalysen; (Pre-)Launch-Aktivitäten; Schulung von Pharmareferenten (Grundlagen Onkologie und Produktschulungen); Planung (Erstellung), Durchführung, Auswertung und Publikation von Studien der Phasen I–IV bei soliden und hämatologischen Tumoren, Aufbau von Forschungsgruppen
  • Produktmanager: Entwicklung/Umsetzung kundenorientierter Produkt-Positionierungen; Erarbeitung von Marketingstrategien/-plänen; Kenntnisse des Verordnungsmarktes inkl. Generika; Planung/Koordination der Marktforschungs-/Wettbewerbsbeobachtungsaktivitäten; Ausbildung/Information der Mitarbeiter und Kunden (Produktschulungen/Fortbildungen)
  • Global Clinical Project Director: gesamtverantwortliche Ansprechpartnerin zur Entwicklung der Prüfsubstanzen; fachliche/disziplinarische Führung des globalen Projektteams

Medizinisch-wissenschaftliche Beraterin und Trainerin mit folgenden Trainings-Schwerpunkten

  • wissenschaftliches Basis-Training und medizinisches Fachtraining in verschiedensten Indikationen;
    Zielgruppe: Pharmareferenten und Mitarbeitern der Forschungs- und Entwicklungsabteilungen
  • Produkt-Training von Pharmareferenten, Ärzten und Studienpersonal
  • Fachreferentin für klinische Forschung
  • Erstellung von Trainingsunterlagen und Promotionalien
  • Aufbau Internet-basierter Weiterbildungsprogramme für Onkologen
  • Moderation nationaler/internationaler medizinischer Symposien
  • Vorträge im Rahmen wissenschaftlicher Symposien zu innovativen Therapieansätzen in der Onkologie, zum Wissenschaftsstandort Deutschland und zur klinischen Entwicklung von zytotoxischen Substanzen

Persönliche Schwerpunkte und Stärken in Training und Beratung

  • einfache und nachvollziehbare Darstellung komplexer medizinischer Sachverhalte, Erkrankungen und Therapien
  • Schulung von Teilnehmern mit und ohne Vorkenntnisse
  • Fokus auf die wesentlichen Inhalte zur Garantie der Umsetzung im Berufs-Alltag
  • Fremdsprache: Englisch
  • Motto: Neues macht das Leben spannend!